Loopper verwendet Cookies!
Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis im Lopper-Webshop zu verbessern.
Akzeptieren

Masks4Europe Deutschland

Schutzmasken für Unternehmen

Um Verwirrung zu vermeiden, möchten wir die Unterschiede zwischen den Gesichtsmasken erklären, die es heutzutage gibt. Abgesehen vom Aussehen, unterscheiden sich die Masken in ihrer Funktion. Der wichtigste Unterschied liegt in der Unterscheidung zwischen medizinischen (welche von medizinischen Fachleuten stark gefragte sind) und nichtmedizinische Masken. Dies hängt mit der Qualität des Filters in der Maske zusammen, der Unterschied beträgt nur wenig Prozent.


<<< Wichtig: Unsere Masken sind nicht für die medizinische Anwendung geeignet >>>

 

3-lagige Einwegmasken3-lagige Einweg-Atemschutzmasken

Die 3-lagige Mundkappe mit integrierten Nasenklammern lässt sich leicht an die Form der Nase anpassen. Die abgerundeten Ohrriemen bieten eine hervorragende Passform und einen angenehmen Tragekomfort. Idealerweise sollte die Maske den gesamten Mund- und Nasenbereich abdecken, damit die gesamte Atemluft gefiltert werden kann. Eine 3-lagige Einwegmaske ist perfekt für den Privatgebrauch geeignet und bietet bei korrekter Verwendung Schutz vor Covid-19.



KN95 MaskenKN95-Atemschutzmasken

Die Schutzmaske in Form einer Schale sorgt für ein angenehmes Klima und ein hohes Maß an Komfort bei längeren Tragezeiten. Im Gegensatz zu Masken mit Ventil filtert diese FFP2-Maske ohne Ventil nicht nur die eingeatmete Luft, sondern auch die ausgeatmete Luft. Dadurch eignet sich die Mundmaske gleichermaßen für Ihren eigenen sowie den Schutz anderer. Die KN95-Gesichtsmaske besteht aus hochwertigen Vliesstoffen und verstellbaren Nasenklammern, welche sich jeder Gesichtsform perfekt anpassen.




Personalisierte SchutzmaskenPersonalisierte Atemschutzmasken

Die wiederverwendbare, personalisierte Schutzmaske ist eine großartige Möglichkeit, mit Ihrer Marke eine Nachricht zu vermitteln, und kann zum Tragen über einer schützenden Gesichtsmaske verwendet werden. Die Maske kann in der Waschmaschine bei 40 Grad mit normalem Waschmittel gewaschen werden. Sie besteht aus weichem und bequemem Polyester sowie Baumwoll-Elasthan.

Hinweis: Im Gegensatz zu den obigen Masken enthält diese Maske überhaupt keinen Filter. Verwenden sie eine gefilterte Maske für vollen Schutz.


Halterung für SchutzmaskenSchutzmaske Riemen

Einige Menschen verwenden ein Gummiband, mit der die Maske am Hinterkopf gehalten wird, um Irritationen hinter den Ohren zu vermeiden. Mit einem Halteband können Masken über lange Zeiträume bequem getragen werden. Das Band hat kleine Haken, mit denen Sie die Riemen einer Maske festziehen können, um Schmerzen oder Beschwerden zu vermeiden




Warum Masken tragen?

Das Coronavirus ist ein Virus, dass durch Tröpfchen Partikel aus Nase und Rachen übertragen wird. Wenn eine infizierte Person hustet oder niest, können diese Tröpfchen eine Person infizieren, die in der Nähe steht. Schutzmasken wirken als Luftfilter. Bevor Luft eingeatmet wird, wird sie durch Filter „angesaugt“, wodurch großteilige Tröpfchen und Spritzer, welche Viren und Bakterien enthalten können, blockiert werden. Die Unterschiede zwischen Schutzmasken sind die minimale Aerosolfiltration und die interne Durchlässigkeitsrate. Letzteres ist die Anzahl der gefilterten Tröpfchen und wie viel Luft aufgrund des lockeren Sitzes zwischen dem Rand der Maske und dem Gesicht „austritt“.

Welche Rolle werden Masken in Zukunft spielen?

Masken sind bereits in die asiatische Kultur integriert. Wenn jemand krank ist, setzt er eine Maske auf, um sicherzustellen, dass er andere nicht infiziert. Es ist eine Form der sozialen Höflichkeit. Ob dies im Westen der Fall sein wird, wird sich mit der Zeit zeigen. Masken werden heute in ganz Europa verwendet, um die Ausbreitung von Coronavirus-Fällen zu verlangsamen. Mit Mandaten von Regierungen aller Länder werden Schutzmasken zu einem Muss für Mitarbeiter. Sie werden auf dem Weg zur und von der Arbeit benötigt und sind je nach Branche möglicherweise sogar während der Arbeit obligatorisch.

Wie gehen Unternehmen mit Vorschriften und Schutzmasken um?

Hier einige Beispiele für die Aktivitäten anderer Unternehmen:

  • Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, von zu Hause aus oder bei Bedarf in Schichten zu arbeiten
  • Stellen Sie Mitarbeitern, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, Masken zur Verfügung
  • Stellen Sie Ihren Mitarbeitern Masken zur Verfügung, die in engen Kontaktbereichen wie Einzelhandel, Gastgewerbe und Restaurants / Bars arbeiten
  • Stellen Sie klare Vorschriften für das Büro oder am Arbeitsplatz auf